Lernen Sie Ihre Fähigkeiten kennen! Trainingsprogramme erleichtern Ihnen den Weg zurück in den Beruf

Nach einer psychischen Erkrankung ist der Neueinstieg in den Beruf oft die größte Hürde. Um Ihnen diesen Schritt zu erleichtern, schulen wir Sie für den Arbeitsalltag – mit Trainingsprogrammen, die auf Ihre Kompetenzen, Fähigkeiten und Bedürfnisse abgestimmt sind.

In unseren Trainingsräumen, die wie reale Arbeitsplätze ausgestattet sind, bearbeiten Sie konkrete konkrete Arbeitsaufträge und Aufgaben. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen dabei, Ihre Kenntnisse sinnvoll weiterzuentwickeln und gleichzeitig mögliche Belastungsgrenzen zu beachten. Bei Bedarf können Sie zusätzliche Qualifizierungen erlangen. Bei Praktika sammeln Sie neue Erfahrungen und Sie werden auf Ihren Wiedereinstieg gut vorbereitet. Mit intensivem Coaching begleiten unsere Mitarbeiter den gesamten Bewerbungsprozess vom Praktikum bis zum Job.

Wir bieten Ihnen unterschiedliche Programme, je nachdem, welche Unterstützung Sie benötigen. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!

Training- und Integrations-Angebote

Berufliches Training

Berufliches Training

Im beruflichen Training knüpfen Sie an Ihre Qualifikationen an, vertiefen Ihre Kenntnisse und gemeinsam entwickeln wir Ihre persönliche Bewerbungsstrategie für Ihren beruflichen Neustart.

Mehr erfahren
MOVE und DIVE

MOVE und DIVE

Unsere Programme „MOVE“ und „DIVE“ helfen Ihnen bei der Suche nach einer Arbeitsstelle.

Mehr erfahren
InRAM

InRAM

Bei Sinnes-, Körper-, Lern- oder psychischer Behinderung helfen wir Ihnen mit dem Programm „InRAM“ beim Berufseinstieg.

Mehr erfahren

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

SRH Berufliches Trainingszentrum Rhein-Neckar

SRH Berufliches Trainingszentrum Rhein-Neckar gGmbH


Lempenseite 46
69168 Wiesloch

E-Mail: info.btz.wiesloch@no-spamsrh.de
Telefon: +49 (0) 6222 9207-0
Telefax: +49 (0) 6222 9207-400

Email schreiben
Kontakt
Angebot
Veranstaltungen
FAQ